Györ - 23.-29.07.2017 - European Youth Olympic Festival

Unter dem Motto „Wir für Deutschland“ fährt das Jugend Team Deutschland mit 96 jungen deutschen Nachwuchsathletinnen und -athleten zum diesjährigen European Youth Olympic Festival (EYOF) ins ungarische Györ.

 

 Jugend Team Deutschland EYOF Györ       

 

SCHWIMMEN

 SCHUBERT GEORG    Athlet      SC Poseidon Radebeul   Sachsen

 
Wir drücken Georg die Daumen, wünschen viel Erfolg und beste Ergebnisse. 

 Frau Schmidt am 12.07.2017

 

Hier einige Links für interessierte Sportsfreunde zum Nachlesen und Anschauen:


Berlin - 29.05.-02.06.2017 - Dt. Jahrgangsmeisterschaften

Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften erreicht Georg Schubert vom SC Poseidon Radebeul eine Vielzahl von herausragenden Leistungen:

  • 1. Platz 50 m Kraul 23.80
  • 1. Platz 50 m Brust 30.14
  • 2. Platz 200 m Kraul 1:53.96
  • 3. Platz 100 m Kraul 51.85
  • 3. Platz 50 m Delfin 25.50
  • 7. Platz 100 m Delfin 57.48

Damit wird unser Georg zweimaliger Jahrgangsmeister sowie mehrfacher Medaillengewinner.

Herzlichen Glückwunsch!

Frau Schmidt am 03.06.2017

P.S. Unter anderem durch diese ausgezeichneten Leistungen erhielt Georg die Nominierung für das European Youth Olympic Festival (EYOF) in Györ (Ungarn). Dieser Wettkampf ist der wichtigste sportliche Höhepunkt für die Schwimm-Junioren in diesem Sommer! Georg, wir drücken die Daumen!


Budapest - 22.-24.04.2017 - Schüler-Weltmeisterschaft

Georg und weitere fünf männliche Schüler des Sportgymnasium Dresden gewinnen die diesjährige Schüler-Weltmeisterschaft in Budapest. (Startberechtigt waren übrigens Schwimmer ab Jg. 1999, drei der sechs Dresdner sind Jahrgang 2002, Georg ist Jahrgang 2001.)

 

Unser Georg holt Silber über die 50 m Schmetterling. Weiterhin ist er bei beiden siegreichen bzw. Gold-Staffeln (6x50m Freistil & 4x50m Lagen) dabei.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung!

 

Jetzt haben wir einen echten Schwimm-Weltmeister in unserem SC Poseidon Radebeul!!!


Alles weitere hier sowie hier und hier.
Pia am 27.04.2017


Berlin - 03.-05.03.2017 - ISM

ISM in Berlin? - SC Poseidon Radebeul war dabei Georg Schubert (Jg.2001) startete beim Internationalen Schwimmmeeting vom 3.3.-5.3.2017. Schwimmer(innen) von 175 Vereinen aus 25 Ländern gingen auf Rekorde- und Medaillenjagt. Kann man da mitschwimmen? Hat man da Chancen ? Georg kann und wie!!!!

 

Ein Mammutprogramm stand in den 3 Tagen auf dem Plan: Vorläufe, Endläufe, Finals Einschwimmen ab 6.30 Uhr, Starts bis 21.30 Uhr und immer in Höchstform. Einfach mal mitmachen, das kommt für Georg gar nicht in Frage. Bestzeiten und vordere Plätze, das ist Georgs Anspruch.  Und ???

400 m Lagen 2.Platz 4:45.88

200 m Freistil 3.Platz 1:56.92

 50m Freistil 2.Platz (von 125 Startern) 24.01

100m Freistil 2.Platz (von 118 Startern) 53.01

 50 m Brust 4. Platz (von 80 Startern) 30.55

 

50m Schmett. 1. Platz (von 73 Startern) 25.43

 

Das ist Schwimmen auf höchstem Niveau. Und dieses kommt nicht von allein. Ca 20 Stunden in der Woche im Wasser, Training im Kraftraum, Trainingslager, Wettkämpfe an den Wochenenden.

Herbst,- Winterferien- was ist denn das???

Nehmt euch mal die Stoppuhr beim nächsten Training, schwimmt Schmetterling und haltet nach 25.43 s an. 25m – Super! 50 m utopisch? Fragt mal nach bei Georg!!

 

Wir gratulieren Georg recht herzlich, wünschen dir weiterhin viel Erfolg und drücken dir dabei alle Daumen.

Frau Schmidt am 08.03.2017


Georg Schubert zum D/C-Kader für 2016/2107 berufen

Unser Georg ist zum D/C-Kader für das Trainingsjahr 2016/2017 berufen worden.

("Der D/C-Kader ist ein Übergangskader von der Landes- zur Bundes-ebene. Er umfasst einzelne, vom Deutschen Schwimmverband aufgrund besonderer Spitzenleistungen ausgewählte, Athleten aus dem D-Kader (Landeskader). Diese Athleten bleiben Landeskader und damit in der Förderkompetenz der Landesschwimmverbände. Sie können aber in Maßnahmen des Deutschen Schwimmverbandes eingebunden werden.")
Weitere interessante Informationen hier.
Herzlichen Glückwunsch an Georg!

Pia am 09.10.2016


Leipzig - 20.-22.05.2016 - Sächs. Landesmeisterschaften

Am Wochenende ging es nicht nur für die jüngeren unseres Vereins zum Wettkampf, sondern auch für Georg und mich. Wir fuhren allerdings nach Leipzig zur Landesmeisterschaft. An zwei Tagen gaben wir dort unser Bestes im Kampf um eine Finalqualifikation oder gar um Medaillen.
Dabei erschwamm sich Georg einen 2. Platz über 50 m Brust und je einen 1. Platz über 200 Freistil und 200 m Lagen in seinem Jahrgang.
Meine Starts waren ebenfalls erfolgreich, weniger bei der Platzierung als bei den persönlichen Bestzeiten und neuen Vereinsrekorden über 200 Brust (3:09,50) und 50 Brust (0:39,02). Die trösteten dann auch über den angestrebten Vereinsrekord über 50 Schmetterling hinweg, den ich trotz Bestzeit mit 0:35,17 s dann doch knapp verfehlt habe. Vielleicht klappt es beim nächsten Versuch zur Kreismeisterschaft in Riesa... Protokoll

Franzi B. am 23.05.2016


Berlin - 04.-06.03.2016 - International Swim Meeting

Georg Schubert
(c) SC Poseidon Radebeul e.V.

Georg Schubert startet für den Schwimmbezirk Dresden und schwimmt ganz vorn mit! Wir haben es live während unserer alljährlichen Mitgliederversammlung erlebt: Daumen drücken hilft! Georg erzielt im Vorlauf über 50 m Schmetterling einen neuen Vereinsrekord mit 00:26,45!


Hier die Highligths:

  • 8. Platz über 50 m Schmetterling
  • 2. Platz über 50 m Freistil in 00:24,68 - neuer VR
    Einziger deutscher Teilnehmer in diesem Finale!
  • 10. Platz über 100 m Brust - Bester deutscher Teilnehmer-
  • 28. Platz über 50 m Rücken in 00:30,46 - - neuer VR
  • 1. Platz mit der 4 x 100 m Freistilstaffel
  • 7. Platz über 100 m Freistil in 00:54,50 - neuer VR
  • 10. Platz über 50 m Brust - Bester deutscher Teilnehmer-

Georg, wir drücken Dir jederzeit wieder gerne die Daumen!
Pia am 10.03.2016


Berlin – 02.-06.06.2015 – Dt. Jahrg.-Meisterschaften

(c) SC Poseidon Radebeul e.V.
(c) SC Poseidon Radebeul e.V.


Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin und unser
Georg Schubert schwimmt ganz vorn mit!

Hier die Ergebnisse:

  • 3. Platz über 50 m Freistil in 00:25,50 - neuer VR
  • 3. Platz über 100 m Schmetterling in 01:00,22 - neuer VR
  • 14. Platz über 200 m Freistil in 02:06,62 - neuer VR
  • 9. Platz über 200 m Lagen / im Vorlauf 02:17,60 - neuer VR
  • 3. Platz über 100 m Brust in 01:10,07 - neuer VR
  • 6. Platz über 200 m Brust in 02:34,16 - neuer VR

Herzlichen Glückwunsch!

Wer soll jemals diese Vereinsrekorde (VR) unterbieten?

(Wohl am ehesten Georg selbst. Er hat in der Altersklasse 14/15 dazu auch noch gut 18 Monate Zeit!

Wir dürfen gespannt sein und drücken gerne demnächst wieder die Daumen....)


Bayreuth – 16./17.05.2015 – 23. Süddt. Jahrg.-Mst.

(c) SC Poseidon Radebeul e.V.
(c) SC Poseidon Radebeul e.V.

Für Georg Schubert ging es am vergangenen Wochenende auf lange Fahrt nach Bayreuth zu den Süddeutschen Jugend Meisterschaften.

 644 Starter aus 151 Vereinen schwammen auf hohem Niveau um Titel und Bestzeiten.


In einem starken Starterfeld startete Georg in seinen Hauptlagen Brust und Schmetterling. Bestzeiten über 50 m (32,39 s) und 100 m Brust (1:12,37) sowie eine starke 200 m Brustzeit wurden mit der Silbermedaille belohnt. (Schaut bitte bei den Vereinsrekorden unserer Männer!!!) Über 50 m Schmetterling erreichte Georg ebenfalls den Vizetitel und sammelte auch mit dem 3. Platz über 100 m Schmetterling Edelmetall.

 

Diese Platzierungen sowie die tollen Zeiten kommen nur durch tägliches hartes Training und sind eine gute Vorbereitung auf den nächsten Höhepunkt, den DJM Anfang Juni in Berlin.

 

Wir gratulieren Georg recht herzlich zu den tollen Erfolgen, wünschen eine optimale Vorbereitung auf den großen Wettkampf in Berlin und versuchen ihm nachzueifern.


SC Poseidon Radebeul schwimmt bei der DJM in Berlin

Quelle: http://www.schwimm-djm.de
Quelle: http://www.schwimm-djm.de

DJM vom 17.06.-21.06.2014 in Berlin - wir sind dabei. Das Schwimmtalent Georg Schubert aus unserem Verein hat sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert. Nur die besten 60 Schwimmer über 200m Lagen eines Jahrganges sind startberechtigt, Georg gehört dazu.Er wird den Mehrkampf bestreiten, dazu schwimmt er in seiner Spezialstrecke Schmetterling: 50m Schmetterling-Beine, 100 und 200m sowie 200m Lagen und 400m Freistil. Georg belegt aktuell in der Deutschen Bestenliste (Jg. 2001) Platz 1 über 50m S (0:27,84) und Platz 2 über 100m S (1:03,70) !!! Auch sein Bruder, Jakob Schubert Jg. 2005, nimmt an den DJM teil. Er startet nun für einen anderen Verein, gehört aber praktisch noch zu uns. Seine Spezialstrecke ist Brust. Wir drücken unseren beiden Schwimmern fest die Daumen, wünschen viel Erfolg, wir sind ganz stolz auf Euch.